Get Adobe Flash player

SFMM 2018 / 2. Runde: Dritter Sieg für die Schüler

Im Rahmen der der zweiten Runde der Freiburger Schülermannschaftsmeisterschaft, traf das Team des JC Hara Sport Murten auf den Seeland-Rivalen aus Kerzers. Das Ziel war es, an die siegreichen Begegnungen aus der ersten Runde anzuknöpfen und wieder als Sieger von den Matten zu gehen. Obwohl die Kategorie -36kg nicht besetzt werden konnte, gelang es den Murtnern die Begegnung mit 10:4 Siegpunkten für sich zu entscheiden. Die jungen Kämpfer zeigten offensives Judo und konnten ihre Gegner dank gezielten Angriffen und guten Übergängen in den Bodenkampf, besiegen.
Auch im anschliessenden Freundschaftskampf stimmte die Leistung. Für die jüngeren Kämpfer, welche in der ersten Begegnung noch nicht mittun konnten, war dies die Möglichkeit sich für einen Ernstkampfeinsatz zu empfehlen. Dies gelang ihnen gut. Denn auch hier endeten die meisten Kämpfe mit einem Sieg für die Murtner.
Nun gilt es sich für die Heimrunde vom 9. Juni 2018, gegen Bulle und Attalens, optimal vorzubereiten um auch dort punkten zu können.

Nächste Anlässe

  • Japan Reise, (18.10.2019)
  • 7. Runde SMM 1. Liga, Murten (30.10.2019)
  • 8. Runde SMM 1. Liga, (30.10.2019)
  • SEM, (16.11.2019)
  • Vorstandssitzung, (21.11.2019)