Get Adobe Flash player

Gurt-Prüfungen und Saisonabschluss

Der Judo Club Hara Sport Murten hat das Jubiläumsjahr mit dem traditionellen Weihnachtsprogramm abgeschlossen. Am morgen fanden im Dojo an der Bernstrasse die Kyu-Prüfungen statt. Hierbei haben die Kinder ihr Können unter Beweis gestellt und haben die gelernten Techniken am Boden und im Stand den Experten vorgezeigt. Alle Kinder haben ihre Prüfung mit Erfolg bestanden und sind nun stolze Träger eines neuen Gurt.

Am Nachmittag wurde dann gekämpft. Um die ersten Wettkampferfahrungen zu sammeln, wird jeweils im Sommer und Winter ein kleines internes Turnier organisiert. Dabei werde die Kinder in Dreier- oder Vierergruppen aufgeteilt, und jeder oder jede kämpft dann gegen alle in der Gruppe. Der Fokus wird dabei mehr auf das Erlebnis als auf den Sieg gelegt. Kämpfen gehört zum Judo, soll aber auch Spass machen.

Am Abend wurden dann alle Helferinnen und Helfer vom Stadtfest und dem alljährlichen Rankingturnier, welches vom Hara Sport organisiert wird, zu einem Helferfest eingeladen. Im Jahr 2017 konnte der Hara Sport verschiedene Höhepunkte erleben. Zum 40-jährigen Jubiläum wurde am 1. Juli ein grosses Fest veranstaltet und eine Chronik, welche die 40 jährige Geschichte des Judo Clubs beschreibt, wurde herausgegeben. Die Erwachsenen- wie auch die Kindermannschaft können mit Ihren Leistungen auch zufrieden sein, für beide Mannschaften endete die Saison auf dem 5. Platz. Speziell zu erwähnen ist Louis Alder, 5. Dan. Er hat vor kurzem seine Prüfung zum Judolehrer mit Eidgenössischem Fachzeugnis erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal herzlich zu diesem Erfolg.

Nächste Anlässe

  • Vorstandssitzung, (29.08.2019)
  • 4. Runde Schüler Mannschaftsmeisterschaft, Marly (21.09.2019)
  • Ranking Turnier Murten, (28.09.2019)
  • Vorstandssitzung, (10.10.2019)
  • Japan Reise, (18.10.2019)